Das neue PHOTON nanoPOWER

Die flexible Kompaktsolaranlage, die Deinen Balkon zur Energiequelle verwandelt.

Jetzt bestellen
feature-item-1
Schnelle Lieferung
In 3-5 Werktagen innerhalb Deutschlands vor deiner Haustür
feature-item-2
100 % sichere Zahlung
Vielfältige Zahlungswege gepaart mit einer SSL-Verschlüsselung
feature-item-3
Qualitätsgarantie
Rennomierte Markenkomponenten mit langen Herstellergarantien
feature-item-4
Kundensupport
Kontaktiere uns und wir liefern zu jeder Frage die passende Antwort!

Durch Sonnenlicht zum doppelten Gewinn

für die Umwelt & Dein Portmonnaie

Alle Produkte

Zuverlässigkeit gepaart mit Performance

Die starken Herstellergarantien im Fokus

Unsere Antworten auf die häufigsten Fragen

Welche Vorteile bringt das nanoPOWER?

1. Nachhaltige Energiegewinnung

Mit einem nanoPOWER Balkonkraftwerk können Sie saubere und erneuerbare Energie aus Sonnenlicht gewinnen und somit aktiv zur Reduzierung Ihres CO2-Fußabdrucks beitragen. Somit leisten Sie einen wertvollen Beitrag für Umwelt & Klima.

2. Kosteneinsparungen

Durch die Nutzung der kostenlosen Sonnenenergie können Ihre Stromrechnung erheblich reduzieren und langfristig Kosten einsparen.

3. Kurze Amortisationszeit

Ein Balkonkraftwerk bezahlt sich in Abhängigkeit vom Ertrag und dem aktuellen Strompreis bereits in 3-5 Jahren selbst.

4. Startklar in nur 20-25 Minuten

Das Balkonkraftwerk muss lediglich beim Netzbetreiber und im Markstammdatenregister kostenlos gemeldet werden.

5. Unabhängigkeit von Stromversorgern

Mit einem nanoPOWER Balkonkraftwerk sind Sie teilweise unabhängiger von herkömmlichen Stromversorgern und steigenden Strompreisen.

6. Geringe Platzanforderungen

Balkonkraftwerke sind kompakt und benötigen nur wenig Platz auf deinem Balkon oder deiner Terrasse, wodurch sie auch in urbanen Wohnverhältnissen leicht installiert werden können.

7. Einfache Installation und Wartung

Die Installation eines Balkonkraftwerks ist in der Regel unkompliziert, und die Wartung erfordert nur minimale Anstrengungen, um die Effizienz zu erhalten.

Welche Garantien gelten für die Komponenten?

Solarmodule

Der Herstellergarantie für die Solarmodule der Marken JinkoSolar und RISEN betragen 15 Jahre.

Wechselrichter

Die Herstellergarantie für die Wechselrichter der Marke Hoymiles beträgt 12 Jahre.

Montagehalterung

Die Herstellergarantie für die Montagehalterung beträgt 10 Jahre. Die Gesamtstatik, die im Verbund mit der Plattformstruktur (z.B. Balkongeländer) entsteht, liegt in der Eigenverantwortung des Nutzers.

Habe ich genug Platz für das nanoPOWER?

Die Abmaße der Solarpanele geben vor, wie breit und hoch die Befestigungsfläche z.B. das Balkongeländer sein muss.

Bei einem nanoPOWER 400 mit dem einzelnen Modul sollten Sie also eine Befestigungsfläche mit einer Breite von mindestens 1,76 m und einer Höhe von 1,10 m bereitstellen können.

Bei dem nanoPOWER 800 mit zwei lückenlos nebeneinander montierten Modulen verdoppelt sich die Breitenangabe auf mindestens 3,52 m.

Die Aufhängung eines einzelnen Moduls an den Befestigungspunkten durch die mitgelieferten Haken erfordert eine Gesamtbreite von 114 cm. So breite sollte ihr Balkongeländer also mindestens sein.

Diese Angaben haben einen Neigungswinkel von 0°, also eine direkte Parallelverschraubung der Panele mit der Befestigungsfläche, als Basis. Je nach bevorzugtem Neigungswinkel kann der Platzbedarf auch variieren.

Wie wird das nanoPOWER geliefert?

Das nanoPOWER wird per Speditionsversand direkt vor Ihre Haustür geliefert. Das bedeutet für Sie weder lästige Transportfahrten noch das Organisieren von Mietfahrzeugen.

Ist das nanoPOWER genehmigungspflichtig?

Balkonkraftwerke wie das PHOTON nanoPOWER haben im Gegensatz zu größeren PV-Anlagen einen stark vereinfachten Anmeldeprozess, solange die Ausgangsleistung die Bagatellgrenze von 600 W erfüllt.

Die Anmeldung beim Netzbetreiber und dem Marktstammdatenregister ist auf dieser Seite ausführlich beschrieben:

Wie lange dauert die Lieferung?

Die Lieferzeit beträgt erfahrungsgemäß 3-5 Werktage nach Zahlungseingang.

Was ist der optimale Neigungswinkel für das nanoPOWER?

Der optimale Neigungswinkel für die Solarmodule eines Balkonkraftwerks hängt von der geografischen Lage deines Standorts ab.

Optimale Effizienz

Für deutsche Breitengrade ermöglicht ein Neigungswinkel von etwa 30 ° die effiziente Stromerzeugung während des ganzen Jahres, da er eine gute Kompromisslösung für die unterschiedlichen Sonnenstände im Sommer und Winter darstellt.

Achtung: Windlast

Bei einer ganzheitlichen Betrachtung darf allerdings die Windbelastung, die z.B. bei Unwettern in Norddeutschland besonders hoch ist, nicht unberücksichtigt bleiben. Die Solarmodule können mit steigendem Neigungswinkel als Segel im Wind wirken und im Extremfall auch das Balkongeländer beschädigen. Dieser Effekt lässt sich durch einen Neigungswinkel von 0 ° minimieren.

Die Montagehalterung mit flexiblem Neigungswinkel

Unabhängig davon, für welchen Neigungswinkel sie sich entscheiden, ist bei jedem nanoPOWER standardmäßig eine Montagehalterung aus Aluminium inbegriffen. Diese ermöglicht einen Neigungswinkel von 0° oder 15 ° - 30 °.

Wird auch bei bewölktem Wetter Strom erzeugt?

Ja, Solarmodule erzeugen auch bei bewölktem Wetter Strom, allerdings in geringerem Maße im Vergleich zu sonnigen Tagen. Die Funktionsweise von Solarmodulen beruht nicht nur auf direkter Sonneneinstrahlung, sondern auch auf diffusen Lichtstrahlen, die auch an bewölkten Tagen vorhanden sind.

Während die Leistung der Solarmodule an sonnigen Tagen mit klarem Himmel am höchsten ist, produzieren sie auch bei bewölktem Himmel weiterhin Strom. Die Menge an erzeugtem Strom hängt von der Dichte und Art der Wolken ab. In der Regel arbeiten die Solarmodule effizienter an sonnigen Tagen, aber selbst bei bewölktem Wetter können sie zur Stromversorgung beitragen.

Die Fähigkeit der Solarmodule, auch bei diffuser Sonneneinstrahlung Strom zu erzeugen, macht sie zu einer zuverlässigen Energiequelle, die unabhängig von den Wetterbedingungen genutzt werden kann

Welchen Einfluss hat Schatten auf meine Energieausbeute?

Schatten kann dazu führen, dass bestimmte Zellen oder Module in der Anlage nicht mehr aktiv zur Stromerzeugung beitragen können, während andere weiterhin Energie erzeugen. Dies führt zu einer ungleichmäßigen Verteilung der Stromproduktion und reduziert die Gesamtleistung des Balkonkraftwerks.

Um den Einfluss von Schatten zu minimieren, ist es wichtig, den Standort und die Ausrichtung deines Balkonkraftwerks sorgfältig zu wählen. Ein Standort ohne Schatten von Gebäuden oder Bäumen während der Hauptsonnenstunden ist ideal, um die Energieausbeute zu maximieren. Bei der Installation sollte auch darauf geachtet werden, dass keine Schatten auf die Solarmodule geworfen werden, um eine optimale Leistung zu gewährleisten.

Bei weiteren Fragen rund um Positionierung und Ausrichtung Ihres Balkonkraftwerkes haben, schauen sie in diesem Blog-Post nach oder schreiben Sie uns eine Support-Nachricht.

Wie wartungsintensiv ist das nanoPOWER?

Ein Balkonkraftwerk ist in der Regel wenig wartungsintensiv und erfordert nur eine minimale Pflege. Moderne Solarmodule sind robust und langlebig, so dass sie in der Regel über viele Jahre hinweg zuverlässig arbeiten.

Die regelmäßige Wartung eines Balkonkraftwerks besteht hauptsächlich aus einfachen Maßnahmen wie der regelmäßigen Reinigung der Solarmodule. Durch das Entfernen von Staub, Schmutz oder anderen Ablagerungen können die Solarmodule ihre maximale Leistung erzielen. Eine jährliche Reinigung ist in den meisten Fällen ausreichend.

Darüber hinaus ist es ratsam, die Funktion und den Zustand des Balkonkraftwerks in regelmäßigen Abständen zu überprüfen. Dies kann durch eine visuelle Inspektion der Module und der Verkabelung erfolgen, um sicherzustellen, dass alles ordnungsgemäß funktioniert.

Ein weiterer wichtiger Aspekt ist die Überwachung des Stromertrags deines Balkonkraftwerks. Viele moderne Balkonkraftwerke sind mit einer Online-Überwachungsfunktion ausgestattet, die es dir ermöglicht, den Stromertrag und die Leistung in Echtzeit zu verfolgen. Dadurch kannst du eventuelle Abweichungen oder Leistungsprobleme frühzeitig erkennen und gegebenenfalls reagieren.

Insgesamt ist die Wartung eines Balkonkraftwerks im Vergleich zu anderen Energieerzeugungssystemen recht unkompliziert und sollte keine großen Herausforderungen darstellen. Wenn du weitere Fragen zur Wartung oder Pflege deines Balkonkraftwerks hast, stehen wir dir gerne zur Verfügung.

Welche Speichermöglichkeiten gibt es für den tagsüber ungenutzten Strom?

Wird mit einer Gesamtmodulleistung von 800W überhaupt die 600W-Grenze eingehalten?

Ja, mit einer Gesamtmodulleistung von 800W wird die 600W-Grenze eingehalten. Die 600W-Grenze bezieht sich in der Regel auf die Einspeisung von Strom aus Balkonkraftwerken ins öffentliche Netz.

Bei einem Balkonkraftwerk mit einer Gesamtmodulleistung von 800W bedeutet dies, dass die maximale Einspeiseleistung in das öffentliche Netz auf 600W begrenzt ist. Dies geschieht normalerweise durch den Einsatz eines Wechselrichters, der die Einspeiseleistung auf den gesetzlich vorgeschriebenen Wert begrenzt. Dies ist bei dem von uns eingesetzten HM600 der Fall.

  • Solarpaket 2024: Deine Chance auf selbstgemachte und geförderte grüne Energie

    Solarpaket 2024: Deine Chance auf selbstgemacht...

    Ein neues Zeitalter der Solarenergie in Deutschland 2024 markiert in Deutschland einen Wendepunkt in der Nutzung erneuerbarer Energien. Die Bundesregierung hat das ambitionierte Solarpaket 2024 ins Leben gerufen, um die...

    Solarpaket 2024: Deine Chance auf selbstgemacht...

    Ein neues Zeitalter der Solarenergie in Deutschland 2024 markiert in Deutschland einen Wendepunkt in der Nutzung erneuerbarer Energien. Die Bundesregierung hat das ambitionierte Solarpaket 2024 ins Leben gerufen, um die...

  • Stationäre PV-Anlagen vs. Balkonkraftwerke: Ein Vergleich

    Stationäre PV-Anlagen vs. Balkonkraftwerke: Ein...

    Die Entscheidung für eine Solaranlage ist ein wichtiger Schritt in Richtung einer nachhaltigeren Zukunft. Dabei stehen Hausbesitzer und Mieter oft vor der Wahl: Soll es eine stationäre Photovoltaik-Anlage (PV-Anlage) für...

    Stationäre PV-Anlagen vs. Balkonkraftwerke: Ein...

    Die Entscheidung für eine Solaranlage ist ein wichtiger Schritt in Richtung einer nachhaltigeren Zukunft. Dabei stehen Hausbesitzer und Mieter oft vor der Wahl: Soll es eine stationäre Photovoltaik-Anlage (PV-Anlage) für...

1 von 3

Kontaktiere uns jetzt!